Wochenendseminar mit Khenpo Konchok Tamphel

Fr. 06. – So. 08. April
Shamatha und Vipashyana

Die Entwicklung geistiger Ruhe (skr. Shamata, tib. Shine) ist eines der zentralen Themen in den buddhistischen Schulungen. Durch verschiedene Methoden werden unterschiedliche Aspekte des Geistes einbezogen, um durch eine Verbindung von geistiger Ruhe und besonderer Einsicht (skr. Vipashyana, tib. Lhagthong) die direkte Erfahrung der Natur des Geistes, wie sie in der Praxis der Mahamudra (skr.) angewendet wird, zu verwirklichen.

Anknüpfend an das letzte Seminar im April 2017 wird Khenpo Tamphel die Übungen zur Entwicklung geistiger Ruhe weiter vertiefen und ausführlicher auf die Entwicklung der tiefen Einsicht eingehen. Durch die Verbindung von Shamatha und Vipashyana erlangt man die unmittelbare Einsicht in die Leerheit.

Kurszeiten:

Freitag             06.04., 19:30 – 21:00 Uhr        Einführungsvortrag: Geistige Ruhe und tiefe Einsicht

Samstag         07.04., 14:30 – 16:30 Uhr und 17:00 – 19:00 Uhr  Unterweisungen und Meditation

Sonntag         08.04., 10:00 – 12:00 Uhr und 14:30 – 16:30 Uhr  Unterweisungen und Meditation

Kursbeitrag:

Unterweisung / Vortrag         12 €  (ermäßigt   10 €)
Gesamter Kurs                           55 €  (ermäßigt   45 €)

Spenden für Khenpo Tamphel nach eigenem Ermessen.