Kurse und Meditationen

Mittwochs 19:30 Uhr

„Der kostbare Schmuck der Befreiung“ von Gampopa

Dieses wichtige Werk des tibetischen Meisters Gampopa gehört zur Gattung der Lam-rim Texte, die stufenweise in die Lehren und Praxis des großen Fahrzeugs (Mahayana) einführen. Beginnend mit den ersten kontemplativen Schritten erläutert Gampopa die Stufen des Pfades bis zur vollkommenen Befreiung. Diese Darstellungsform erleichtert es, sich in der Vielfalt der buddhistischen Lehren zurechtzufinden.

10 Termine – Spendenbasis

Freitags 19:30 Uhr

„Geistige Ruhe und besondere Einsicht –
die Praxis von Shamatha und Vipashyana“

Meditations- und Gesprächsabend

Die Entwicklung geistiger Ruhe und besonderer Einsicht sind zentrale Themen in den buddhistischen Schulungen. Im Anschluss an das Seminar mit Khenpo Thampel, bietet dieser Abend die Gelegenheit, durch regelmäßige Übung das Gelernte zu einer stabilen Erfahrung zu machen. Im Anschluss an die gemeinsame Meditation können Fragen und kurze Themen besprochen werden.

10 Termine – Spendenbasis

Tagesseminar
Samstag, 12. Mai, 14:00 – 19:00 Uhr
Ngöndro – die vorbereitenden Übungen

Die Vorbereitenden Übungen zur Verwirklichung von Mahamudra umfassen die vier Allgemeinen Vorbereitungen, die in allen Schulen praktiziert werden: die Kontemplation über den Kostbaren Menschenkörper, Vergänglichkeit, Karma und das Leiden im Daseinskreislauf. Weiterhin die vier Besonderen Vorbereitungen des Vajrayana: die Zufluchtnahme, die Reinigungspraxis des Vajrasattva, die Mandala-Opferung und das Guru Yoga, sowie die Spezielle Vorbereitung, die Entwicklung von Bodhicitta.

An diesem Nachmittag beschäftigen wir uns hauptsächlich mit den vier Allgemeinen Vorbereitungen und der Zufluchtnahme.

Für alle regelmäßigen Angebote bitten wir um Anmeldung unter
Tel: 0641 65196 oder Email: info@dharmakirti.de