Kurse und Meditationen

Mittwochs 19:30 Uhr

„Der kostbare Schmuck der Befreiung“ von Gampopa

Dieses wichtige Werk des tibetischen Meisters Gampopa gehört zur Gattung der Lam-rim Texte, die stufenweise in die Lehren und Praxis des großen Fahrzeugs (Mahayana) einführen. Beginnend mit den ersten kontemplativen Schritten erläutert Gampopa die Stufen des Pfades bis zur vollkommenen Befreiung. Diese Darstellungsform erleichtert es, sich in der Vielfalt der buddhistischen Lehren zurechtzufinden.

10 Termine – Spendenbasis

Freitags 19:30 Uhr

Lojong – Das Sieben-Punkte Mahayana-Geistestraining

Alle Worte des Buddha und alle Kommentare buddhistischer Meister zielen darauf, Weisheit und Mitgefühl der Lebewesen zu entwickeln. Das Siebenpunkte Geistestraining des Kadampa Meisters Chekawa Yeshe Dorje basiert auf der buddhistischen Erkenntnis der Leerheit, die sowohl die Selbstlosigkeit der Person als auch diejenige der Phänomene beinhaltet. Diese auf den indischen Meister Atisha zurückgehenden Lojong Lehren werden von den Meistern aller Traditionen des tibetischen Buddhismus herangezogen, wenn sie ihre Schüler altruistisches Verhalten lehren. Sie bestehen aus sehr lebensnahen Anweisungen, durch die sich unsere Praxis auch während des Alltags mit den Weisheitslehren verbinden kann.

10 Termine – Spendenbasis

Für alle regelmäßigen Angebote bitten wir um Anmeldung unter
Tel: 0641 65196 oder Email: info@dharmakirti.de